SEA, SEO und SEM – worin liegt der Unterschied?

Im Netz stolpert man immer wieder über die Begriffe SEA, SEO und SEM. Vielen ist die Abkürzung SEO noch ein Begriff, aber SEA? Und was ist SEO eigentlich genau? In diesem Beitrag bringen wir Ihnen diese, welche in der heutigen Zeit jedem Webseitenbetreiber ein Begriff sein sollten, näher und erklären den Unterschied.

#1 Ads (SEA) – Anzeigen (Ads) werten wir für die Kategorie SEA, die Abkürzung für den englischen Begriff von Search Engine Advertising. Zu Deutsch heisst dieser Bereich Suchmaschinenwerbung. Die Treffer in dieser Kategorie kann man ganz einfach bei Google kaufen. Vorausgesetzt man hat das nötige Kleingeld. Um sogenannte „bezahlte Anzeigen“ bei Google zu schalten muss der eigene Dienst Google AdWords genutzt werden. Neben bezahlten Anzeigen (Google AdWords) auf Googles Suchergebnisseiten können Werbetreibende auch Bannerwerbung (Display Ads) auf anderen Webseiten buchen.

#2 SEO – SEO ist ein wichtiges Tool im Online Marketing. Als Teil des Search Engine Marketings trägt diese Massnahme zu einer hohen Position in den Resultaten einer Suchmaschine bei. Bis auf ein paar Sonderfälle besitzt eine Suchergebnisseite normalerweise zehn dieser normalen Treffer. Sie werden auch organische oder natürliche Treffer genannt. SEO steht dabei für die Abkürzung von Search Engine Optimization. Um hier gefunden zu werden, muss man SEO, also Suchmaschinenoptimierung betreiben.

#3 SEM – SEM ist die Abkürzung für Search Engine Marketing und bedeutet übersetzt Suchmaschinenmarketing. Als Teil des Online-Marketing-Mix umfasst SEM alle (Werbe)- Maßnahmen zur Gewinnung von Website-Besuchern. Diese Maßnahmen lassen sich in SEO (Suchmaschinenoptimierung) und SEA (Suchmaschinenwerbung) unterteilen. Das Ziel jedes Suchmaschinenmarketings sollte die Verbesserung der Sicherheit des eigenen Angebots auf den Suchergebnisseiten sein.

Quelle: Google, SEO-Datas, Sistrix

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.